--------------------------------------------

Nordfriesland Online - Vor Ort werben im Internet

Moin!
Aktuelle Fotogalerie einer Feuerwehrübung der Feuerwehrbereitschaft des Kreises Nordfriesland in Risum-Lindholm.
Weitere Fotogalerie der Hallig Hooge und der Eröffnung der Ringelganstage 2016

Eine Bitte: Pressemitteilungen per Email an info@concon.de schicken. Vielen Dank!

 

 



Multimar Wattforum wird Bildungszentrum für Klimaschutz

Autor: CIS am 23.05.2017

Multimar

16 bundesweite Einrichtungen engagieren sich für mehr Bildung für Klimaschutz. Das Nationalpark-Zentrum in Tönning wurde als Vertreter für Schleswig-Holstein


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Nationalpark Wattenmeer ist für den Urlauber-Ansturm gerüstet

Autor: CIS am 06.04.2017

nationalpark

Rechtzeitig vor dem ersten Urlauberansturm zu Ostern ist das Besucher-Informations-System (BIS) im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Tönning: Kreischortreffen im Gottesdienst mit Werken zum 500-jährigen Reformationsjubiläum

Autor: CIS am 03.03.2017

Chor

Am Sonntag, dem 12. März um 19.00 Uhr findet in der St. Laurentiuskirche in Tönning ein Kreischortreffen im Rahmen eines Gottesdienstes mit Werken


Weiterlesen...

Schlagworte:
chortreffen tönning

----------------------------------------------

Wanderung durch die Klänge der Nacht im Multimar Wattforum Tönning

Autor: CIS am 02.03.2017

Klang

Das Vokalensemble Kleiner Chor Husum ist am Samstag, den 18. März 2017 zu Gast im Multimar Wattforum in Tönning. Um 19:30 Uhr begibt sich der Chor


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Multimar Wattforum: Erfolgreiche Bilanz und vielversprechender Ausblick

Autor: CIS am 10.02.2017

Multimar

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück: Steigende Besucherzahlen, eine hohe Gästezufriedenheit


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Nordfriesland News

Alter Brauch in Nordfriesland: Die Biike - das Biikebrennen


Biike

Was dem einem der Karneval, ist dem anderen die Biike. Rote Nasen

...mehr


Gewinne das neue Gutscheinbuch für Nordfriesland


Gutscheinbuch

Nun ist es da, das neue Gutscheinbuch für Nordfriesland - Eine Schlemmerreise für das Jahr

...mehr


Halbinsel Eiderstedt –Kulturerlebnis mit dem Rad


Rad Fahren

Sag Eiderstedt und die Leute denken an den Leuchtturm Westerhever und das Sperrwerk.

...mehr






News im NF-Blog


Willkommen!

Wir bei....





Werbung:









Partner:

Der Satirehammer





Kurz informiert


25 Jahre »WER WILL WAS von WEM WORAUS« mit Klaus Jeutter

Seit 25 Jahren unterrichtet der Husumer Rechtanwalt und Notar Klaus Jeutter die Auszubildenden der Kreisverwaltung und der kreisangehörigen Kommunen im Fach Privatrecht. Hauke Boller, Büroleiter, und Inke Clausen, Personalentwicklerin der Kreisverwaltung, sind sich einig: »Wir freuen uns, dass Klaus Jeutter jeweils dem ersten und dem letzten Ausbildungsjahr Unterricht gibt und damit den Unterricht an der Berufsschule und an der Verwaltungsakademie ergänzt.« Die Auszubildenden geben seinem Unterricht regelmäßig besonders gute Rückmeldungen, die sich so zusammenfassen lassen: »Klaus Jeutter kommt mit Schwung und jugendlicher Dynamik in den Unterricht. Seine guten Fallbeispiele pflückt er nach dem Schema >Wer Will Was von Wem Woraus?< auseinander. Mit seiner frischen Art macht Jeutter Privatrecht fast zu einem Erlebnis. Als hart, aber herzlich könnte man seinen Stil bezeichnen, denn er fordert uns sehr und bringt gleichzeitig gute Stimmung in die Runde.« Da Klaus Jeutters Unterricht tatsächlich viele Fürchte trägt, überreichte Inke Clausen ihm eine gerahmte Zeichnung eines Baumes mit den Unterschriften zahlreicher Auszubildenden der letzten 25 Jahre. Auch die kreisangehörigen Kommunen sind in der Zeichnung genannt. Die Jugend und Ausbildungsvertretung des Kreises griff Klaus Jeutters juristisches Prüfschema auf und dankte ihm: »Wir - Wollen - Uns bedanken - bei Klaus Jeutter - von ganzem Herzen.«





Weitere Online-Magazine:


Schon gesehen?