Die neue CD
Relax Edition 3 – Soundcolours mit Blank & Jones


Sieben Artist-Alben und 17 Chartsingles: Man kann die Bedeutung von Piet Blank und Jaspa Jones für die elektronische Musik gar nicht hoch genug einschätzen. Seit 1997 aktiv, sind BLANK & JONES heute aus der Oberliga der Elektronik-Künstler nicht mehr wegzudenken. 13 ihrer Singles gingen in Deutschland in die Top-50, davon drei in die Top-20, alle ihre Alben platzierten sich sicher in den Album-Top-50, zwei davon wiederum in den Top-10. Spektakulär der Dreiercoup, als das Album Substance, die Single Desire und die Compilation The Mix sich gleichzeitig in allen drei Chartkategorien in die Top-10 katapultierten!

Blank & Jones

Ihre Roots haben BLANK & JONES in der DJ-Kultur. Auf den großen Festivals und Raves in Deutschland, den Niederlanden, Polen und Russland sind sie gern gesehene Stargäste, und regelmäßig werden sie auch in den USA, Kanada, Mexiko, Südamerika und Australien gebucht.
Bekanntheit über den Dance Bereich hinaus erlangten BLANK & JONES durch fantastische Kooperationen, die ihren Status als internationale Top-Künstler festigten: Cure- Mastermind Robert Smith, Anne Clark, Sarah McLachlan und Claudia Brücken (Propaganda) haben sich gleichermaßen schon auf BLANK & JONES- Tracks verewigt.
Wie weit ihr musikalischer Horizont dabei reicht, haben Blank & Jones im letzten Jahr bewiesen, als sie in der Tonhalle D in Düsseldorf zusammen mit dem von Alexander Shelly geleiteten Robert Schumann Kammerorchester performten.

Blank & Jones

 

Album und Fotos Blank & Jones


Blank & Jones

Nachdem ihre Chill-Out Tracks schon auf so legendären Compilations wie der ‘Cafe Del Mar’ zu finden waren, riefen BLANK & JONES mit Relax ein Chill Out/ Ambient und Lounge Projekt ins Leben, das erneut ihr musikalische Vielseitigkeit unterstrich.
Relax Edition 1 wurde im Jahr 2003 veröffentlicht und kletterte ohne Single und größere Promotion bis auf Platz 22 der deutschen Charts. Die Pet Shop Boys waren sogar so begeistert vom "Love comes quickly" Remix von Blank & Jones, dass sie ihn unter ihre persönliche Remix Top Ten auf ihr weltweit erfolgreiches Album Pop Art erwählten.Edition 2 wurde im Herbst 2005 veröffentlicht und ist das Ergebnis von über einem Jahr Studioproduktion mit Gastsängern wie dem Australier Steve Kilbey von "The Church", Delerium mit Rani, Mike Francis, Bobo und Elles de Graaf. Dieses Mal schaffte es sogar die Single-Auskopplung „Revealed“ bis in die Charts – spektakulär für einen Chill- Out Track und deutliches Zeichen für die treue und begeisterte Hörerschaft, die sich die Relax- Reihe bereits erspielt hat.

Blank & Jones

Relax Edition 3 erscheint als Doppel- CD in einer in einer hochwertigen, speziell designten Capebox.
Disc 1 [sun] entspannt mit wunderschönem, purem Chill-Out, während Disc 2 [moon] jene magischen Momente nach Sonnenuntergang in feinstem Chill-House einfängt. Die zugleich intensive und gefühlvolle Stimme von Mike Francis, weltweit bekannt durch Hits wie "Hey Survivor" und "Friends" mit Amii Stewart, gibt den perfekten Rahmen für Gefühlvolle Neuinterpretationen alter Klassiker von THE ISLEY BROTHERS, ISAAC HAYES, LABI SIFFRE und SADE und natürlich den nicht minder eindrucksvollen Kompositionen von BLANK & JONES.

 







CDs mit
Blank & Jones



Blank and Jones
CD
Blank & Jones
Relax Edition Three
[Doppel-CD]


VIDEO:
Nothing can come between us
(öffnet in neuem Fenster):
http://www.blankandjones....








CDs mit Blank & Jones

Unser großer Artikel zu der CD mit Fotos und Streams


 ÜBERSICHT DVD / CD
 Unser CD Shop
 HP Blank & Jones


Anzeige:



Texte / Fotos:
Vollkontakt / Blank & Jones



Hinweis: Es ist STRIKT verboten, die Fotos zu verlinken. Kopieren ist nur für private Zwecke erlaubt. Beachtet die Urheberrechte.