Various Artists:
The Future Sound Of…"


Die Plastic-Schachtel ist schon recht praktisch. Da man diese CD dank der guten Songs sowieso ständig im Player liegen hat, kann man die Schachtel z.B. auch für Zigaretten o.ä. benutzen. Auch als größere Pillenschachtel oder für ein Stück Schokolade. Die Schachtel hats mir richtig angetan. Und dabei ziehe ich mir die CD immer wieder rein und bewundere die Plastic-Schachtel...
:)


no future sound of...

Die Compilation-Reihen „Café del Mar“ und „Buddah Bar“ waren gestern – hip ist, was auf der neuen Compilation-Reihe „Future Sound Of ... „ vertreten ist. Diese von Pete Haywood exzellent zusammengestellte Mischung aus treibenden Elektro-Beats und warmen Uptempo-Tracks, aus schwebenden Soundscapes und sanft groovenden Instrumentals tritt die mehr als würdige Nachfolge an und erweist einer jungen, international agierenden Musik-Szene seine Referenz, die keine Grenzen kennt – weder musikalisch noch ideologisch.

„Future Sound Of ...“ versammelt die besten Künstler der internationalen Breakbeat- und Downtempo-Szene aus 14 Metropolen und macht so die weltumspannende Club-Kultur und das modern-urbane Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts auf elegante Weise hörbar. In Form eines akustischen City-Guides geht es von Paris über Helsinki bis nach Tokio, von Berlin über Oslo bis nach Mexiko City und Buenos Aires – also einmal rund um den Globus. Die an einen MP3-Player erinnernde Verpackung und die exklusiven City-Tipps (Hotels, Clubs, Sightseeing-Empfehlungen) von Rough Guides veredeln diese Compilation und verleihen ihr den Hauch eines unverzichtbaren „Bar Items“.

 

 

 

Around the world in 14 tracks


no future sound of...
Trailer:

www.universalentertain......../fso.ram


Die auf „Future Sound Of ...“ vertretenen Acts und Künstler stehen gleichermaßen für Club-Credibility und musikalische Qualität: Mit seinem Track „Lady“ sendet ZORG (aka Bruno Schmitt) einen ersten Frühlingshauch aus der französischen Hauptstadt Paris. HUSKY RESCUEs „City Lights“ setzt dem eisigen, finnischen Winter Wärme entgegen. Das ist der Sound, mit dem man nicht nur in Helsinki Freunde gewinnt. Das Breakbeat-Trio MINUIT aus Auckland auf Neuseeland überzeugt mit einem pulsierenden „Except You“. „Arion“, ein kleiner Zwischenstopp bei BLUE STATES in London, beweist, dass man in der englischen Metropole immer noch erstklassige Sounds erwarten kann.

In der deutschen Hauptstadt Berlin treffen wir auf zwei alte Hasen der deutschen Ambient- und Techno-Szene, die sich für den Track „Gymnopedia No. 3“ zusammengetan haben: BLÜCHEL & VON DEYLEN – der eine bekannt als Cosmic Baby und der andere als ein Teil von Schiller – bieten hier eine völlig neue Synthese aus Elektronik und klassischen Elementen, die auf der Neuinterpretation von Werken des Komponisten Erik Satie beruht und den perfekt pulsierenden Soundtrack für den Start in eine aufregende Nacht liefert.

Weitere, zum Teil gut bekannte Künstler wie DJ KRUSH (Tokio), GERD (Amsterdam), K + K (Oslo), FXU (Bangkok) und BJÖRK (Rejkjavik) oder auch frische Geheimtipps wie SAVATH & SAVALAS (Barcelona), ORQUESTA DEL PLATA (Buenos Aires), JULIAN BRODY (Mexico City) und CHEIKO KINBARA (Rio de Janeiro) runden diesen exquisiten musikalischen Global Trip ab.
Gehen Sie mit „Future Sound Of ...“ auf Weltreise und
spüren Sie die Vibes der Metropolen !

 








 

 

 




The Future sound of...
CD

no future sound

CD Various Artist
The Future sound of...




Tracklist:

1 Paris – Zorg: Lady
2 Helsinki – Husky Rescue: City Lights
3 Auckland – Minuit: Except You
4 London – Blue States: Arion
5 Berlin – Bluchel & Von Deylen: Gymnopedie No 3
6 Tokyo –DJ Krush: Stormy Cloud
7 Oslo – K+K: Durad-dee
8 Barcelona – Savath & Savalas: Te Quiero Pero Por Otro Lado
9 Amsterdam – Gerd: Seduce Me
10 Bangkok – FXU: Monsoon
11 Rejkavik – Bjork: Desired Constellation
12 Mexico City – Julian Brody: Greensleeves
13 Buenos Aires – Orquesta Del Plata: Montserrat
14 Rio De Janeiro – Chieko Kinbara: A Espera

 




The Future sound of...: mit Stream

Unser großer Artikel zu der CD mit Fotos und Streams


 ÜBERSICHT DVD / CD
 Cd´s im Shop


 HP Polystar


Anzeige:




















Foto / Promo: Vollkontakt / Polystar / Universal


Hinweis: Es ist STRIKT verboten, die Fotos zu verlinken. Kopieren ist nur für private Zwecke erlaubt. Beachtet die Urheberrechte.