News Blog Nordfriesland - Nachrichten




Hering, Kabeljau und Makrele - Gesund mit heimischen Fischsorten

Autor: CIS am 17.05.2018

Nordsee

Die Nordsee ist für ihren reichen Fischfang weltweit bekannt. In den Gewässern tummeln sich neben kleinen Haien, Plattfischen und Hechten auch die besonders beliebten Speisefische Hering, Kabeljau und Makrele. Diese Fischsorten schmecken nicht nur fantastisch, sondern unterstützen unsere Gesundheit langfristig. Wir haben die leckersten Nordseefische unter die Lupe genommen!

Foto: Mario De Mattia

Fisch ist gesund – das ist allgemein bekannt. Er enthält wertvolle Omega-3-Fettsäuren, Proteine und Vitamine wie D und B12. Der Verzehr von ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche soll Entzündungen vorbeugen und das Herzkreislaufsystem stärken. Außerdem wird das Immunsystem durch das vitaminreiche Fleisch der Fische verbessert, wodurch unser Körper Bakterien und Viren besser abwehren kann. Jod und Selen unterstützen die Schilddrüse und sorgen für einen guten Stoffwechsel, während Vitamin D das Knochenwachstum bei Kindern verbessert. Somit ist Fisch ein Allrounder für die wichtigsten Körperfunktionen. 

Die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben auch nach dem Einfrieren erhalten, weshalb frischer Fisch genauso gesund ist, wie der aus der Tiefkühltruhe. Mittlerweile verwenden viele Gerichte auch rohen Fisch, da dieser besonders nährstoffreich ist – dabei ist jedoch Vorsicht geboten. Nur wer Erfahrung bei der Zubereitung von Sushi, Sashimi oder Poke Bowls hat, sollte sich an diese Gerichte mit rohem Fisch wagen. Wer lieber die Experten ans Schneidbrett lassen möchte, besucht besser ein Sushi-Restaurant oder bestellt sich seine Leibspeise bei Lieferdiensten wie Deliveroo.de. So kann vermieden werden, dass der Fisch von Parasiten befallen oder bereits zu alt für den rohen Verzehr ist. Eine weitere nicht zu unterschätzende Zutat des Sushi sind die zarten Algen, in die viele Sorten Sushi gehüllt sind. Diese Nori genannten Blättchen stecken voller Antioxidantien, Jod und Spurenelementen und haben einen feinen, leicht salzigen Eigengeschmack, der an Meeresbrise erinnert. So können auch Vegetarier und all diejenigen, die keinen Fisch mögen in den Genuss der gesunden Inhaltsstoffe kommen. 

Seelachs

Foto: pixabay.com / Meditations

In der Nordsee wird der frische Fisch direkt aus dem Meer geangelt und ist laut Quellen wie Welt.de deutlich hochwertiger als Zuchtfisch. Durch diese idealen Lebensbedingungen kommt der heimische Fisch aus der Nordsee besonders gerne auf den Teller. Der fettarme Kabeljau ist ein sehr beliebter Speisefisch, der neben Jod und Selen auch überraschend hohe Mengen an Fluor enthält, das unsere Zähne schützt. Kabeljau sollte immer frisch gegessen werden, da das zarte Fleisch leicht von Bakterien besiedelt wird. Die Lagerung sollte also nicht länger als einen Tag betragen. Für die perfekte Zubereitung wird der Kabeljau zuerst mit ein wenig Zitronensaft beträufelt und dann in der Pfanne oder auf dem Grill angebraten. Der milde Geschmack überzeugt auch diejenigen, die einen markanten Geschmack beim Fisch nicht mögen. 

Die aromatische Makrele enthält deutlich mehr Fett als der Kabeljau, dieses besteht aber aus große Mengen an Omega-3-Fettsäuren, die das Herz und die Gefäße unterstützen und damit vor Herzinfarkten schützen. Das zarte Fleisch sollte nicht roh wie im Sushi konsumiert werden, sondern schmeckt am Besten geräuchert, Rezepte gibt es auf Eatsmarter.de. Auch der Hering ist ein beliebter Gast auf den heimischen Tellern der Nordsee. Er ist aufgrund seines hohen Gehalts an Selen und Vitamin E besonders hilfreich bei der Unterstützung des Fettstoffwechsels und soll Krebs und rheumatischen Erkrankungen vorbeugen. Gebraten, geräuchert oder als Matjes lieben wir Deutschen ihn am Meisten.

Makrele

Foto: pixabay.com / StephanieAlbert

Der Nordseefisch ist nicht nur besonders gesund, sondern auch extrem schmackhaft. Wer den Fisch frisch nach dem Fang kauft, erhält die beste Qualität und kann sichergehen, dass alle Vitamine und Spurenelemente noch perfekt erhalten sind. Auch geschmacklich sind frischer Hering und Makrele ein Traum und passen perfekt auf den Grill im Sommer!



----------------------------------------------