News Blog Nordfriesland - Nachrichten




5 praktische Schritte gegen Einsamkeit

Autor: CIS am 06.09.2019

Einsam

Es gibt leider immer mehr Menschen, die sich einsam fühlen. Wenn auch du unter Einsamkeit leidest, dann haben wir 5 praktische Tipps, wie du dieses Problem schnell wieder los werden kannst.

Foto: Bild von Jose Antonio Alba auf Pixabay /


Wir Menschen gehören zu den sozialen Tieren. Lebst du bereits in einer harmonischen Partnerschaft und hast ein paar gute Freunde? Wenn ja, dann hast du bereits das erreicht, was sich viele für ein befriedigendes und gutes Leben brauchen. In der Regel ist es so, dass man nur mit anderen Menschen zusammen glücklich werden kann. Nicht jeder Mensch schafft es allein, auf eigene Faust in seinen eigenen 4 Wänden von Glück zu reden. Leider gibt es sehr viele Menschen, die sich einsam fühlen. Dazu gehören vor allem Rentner, die alleine in der Wohnung wohnen. Doch auch ein frisch getrennter Mann, der nicht weiß, mit wem er bald Weihnachten feiern wird, kann von Einsamkeit sprechen. Vielleicht gehörst du auch zu den erfolgreichen Damen und hast einen super Job. Doch gast du aus diesem Grund auch noch keinen Mann gefunden? Es gibt sehr viele Gründe, warum Menschen sich in unserer Gesellschaft einsam fühlen. Wir haben 5 perfekte Tipps für dich, wie du diesem Gefühl entgegentreten kannst.

Tipp 1: Gehe unter Menschen


Wenn du andere Menschen näher kennenlernen möchtest, dann musst du auch dort hingehen, wo sich diese aufhalten. Dazu musst du leider deine Komfortzone verlassen, jedoch wirst du schnell feststellen können, dass es dir so viel besser gehen wird. Willst du aus der Einsamkeit endlich heraustreten, dann musst du verschiedene Situationen, wie zum Beispiel Angst und Bequemlichkeit überwinden. Wichtig ist dabei auch der Ort, für den du dich entscheidest. In einer Disko trifft man zwar sehr viele Menschen an, doch handelt es sich hier um einen Ort, an welchen man nur schwer andere Leute kennenlernen kann. Es empfiehlt sich, dass du zum Beispiel einen Kurs besuchst. Dort wirst du viel einfacher mit Menschen in Kontakt kommen. Sehr beliebt dafür sind zum Beispiel Tanzkurse. Schnell wird dir dort die Möglichkeit gegeben, wen kennenzulernen. Du brauchst dazu auch nicht mehr das die passenden Tanzschuhe.

Tipp 2: Scheue nicht, Menschen deinen Kontakt anzubieten


Sehr oft macht man sich mit Menschen bekannt, die ebenfalls sehr einsam sind. In solch einem Fall muss man sich unbedingt trauen, denjenigen anzusprechen. Sehr oft hat man Angst, dass man zurückgewiesen wird, doch ist dies nur sehr selten der Fall. Wenn du nicht selbst deinen Kontakt anbietest, kannst du schnell die Chance verlieren, neue Freunde zu finden. Triffst du also auf Menschen, die du sehr nett und symphytisch findest, dann scheue dich nicht, den ersten Schritt zu machen. Du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen, denn du hast nichts, was du verlieren kannst.

Tipp 3: Soziale Kontakte knüpfen


Soziale Netzwerke sind in der heutigen Zeit ein sehr großes Thema und sehr beliebt. Über Facebook oder Instagram wird dir zum Beispiel eine sehr gute Möglichkeit geboten, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Immer wieder werden zu unterschiedlichen Themen auch Gruppen eröffnet, bei welchen ein kleiner Smalltalk entsteht. Solche Gruppen eignen sich sehr gut, um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen.

Tipp 4: Besuche festliche Veranstaltungen


Bestimmt finden auch in deiner Stadt oder in der Nähe immer wieder festliche Veranstaltungen statt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Opern- oder Theater-Besuch. Scheue dich nicht dort alleine hinzugehen. Du wirst sehr viele Frauen treffen, die solche Veranstaltungen alleine besuchen. Fehlt dir noch das passende Kleid dafür? Wenn ja, dann hast du die Möglichkeit bei JJ’s House wunderschöne festliche Kleider zu bestellen. Bei solchen Veranstaltungen kannst du sehr schnell mit den Menschen, die neben dir sitzen in Kontakt treten und vielleicht hält dieser ja auch an.

Tipp 5: Wie ist deine Einstellung gegenüber anderer Menschen?


Sehr wichtig ist es, dass du selbst herausfindest, wie deine Einstellung anderer Menschen gegenüber ist. Sehr oft hat man Probleme mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, da man einfach nur falsche Gedanken hat. Sehr viele Menschen, die sich einsam fühlen, denken zum Beispiel, dass alle anderen Menschen schlecht sind. Wenn du ein negatives Bild von deinen Mitmenschen hast, dann strahlst du dieses auch aus. Wenn auch du so denkst, dann solltest du unbedingt an deiner Einstellung arbeiten.



Schlagworte:
einsamkeit, alleinsein

----------------------------------------------