News Blog Nordfriesland - Nachrichten




Traum-Reise nach Skandinavien

Autor: CIS am 02.09.2019

Port

Wollen Sie die schönen Naturwunder Nordeuropas entdecken? Dann helfen wir Ihnen eine Reise in die skandinavischen Länder zu organisieren. Von Stavanger, Norwegen, aus können Sie einen Ausflug durch den magischen Lysefjord unternehmen. Oder bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht vom felsigen Plateau Preikestolen. In Roskilde, Dänemark, können Sie das Wikingerschiffsmuseum besuchen, wo Sie die charakteristischen Schiffe der Normannen bewundern können. Weitere Urlaubstipps finden unsere Leser unten.

Foto oben: Bild von Peggy Choucair auf Pixabay

Neuesten Statistik zufolge, reisen immer weniger Menschen. Die meisten von ihnen ziehen vor, passive Tätigkeiten auszuüben. In erster Linie handelt es sich um Online-Casinos, in denen es zahlreiche Angebote für Neukunden und sogar kostenlose Testspiele gibt. Dort kann man nicht nur die Freizeit spannend verbringen, sondern auch Geld vom Spielhaus bekommen. Im Gegensatz dazu empfehlen wir unseren Lesern, den Urlaub anders zu verbringen. Die skandinavischen Länder sind perfekt für einen Kurzurlaub geeignet. Hier erleben Sie neue Emotionen und entdecken zahlreiche Naturwunder.

Das Naturwunder bei Stavanger

 

Die Ölstadt Stavanger, die trendigen Stadtteile in Stockholm und Wikingerschiffe in Roskilde können bei einer Tour durch Skandinavien bewundert werden. Dieses idyllische nordeuropäische Gebiet hat schöne städtische und natürliche Attraktionen. Zunächst einmal Norwegen, das westlichste skandinavische Land. Im Südwesten des Landes können Reisende die Stadt Stavanger besuchen, das Zentrum der norwegischen Ölindustrie. Im Norsk Oil Museum auf den Kjeringholmen kann man, eine Nachbildung einer Ölplattform mit dem Hubschrauber besichtigen.

Naturliebhaber können vom alten Hafen Skagenkaien aus eine Bootsfahrt durch den 42 Kilometer langen Lysefjord unternehmen. Das Schiff bringt einen zum Fuße des Naturwunders von Preikestolen, das sich 604 Meter über den riesigen Fjord erhebt. Von diesem felsigen Plateau aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über klare blaue Seen und die zerklüfteten Klippen des Lysefjords.

Oslo

Foto: Bild von Alexandra von Gutthenbach-Lindau auf Pixabay


Roskilde: Leben wie ein Wikinger

 

Stellst Sie sich vor, dank dieser Entdeckungsreise durch den imposanten Fjord ein abenteuerlustiger Wikinger zu sein? Dann empfehlen wir einen Besuch in Dänemark, dem südlichsten Land Skandinaviens. In der östlichen Hafenstadt Roskilde können Sie das Wikingerschiffsmuseum besuchen. Der Komplex befindet sich in einer Bucht des Roskilde-Fjords und bietet faszinierende Sehenswürdigkeiten. Das absolute Highlight des Museums sind sicherlich die Rümpfe der Eichenschiffe Skuldelev. Im Hafen des Museums kann man sich dank der Nachbildungen dieser Wikingerschiffe, die an den Stegen schwimmen, wie ein echter Wikinger fühlen.

 

Das süßeste Stockholm

 

Interessieren Sie sich mehr für moderne Aktivitäten bei einer Tour durch Skandinavien mit Kras? Dann sollten Sie den "hipster district" SoFo in der schwedischen Hauptstadt besuchen. Dieser trendige Stadtteil im Osten Stockholms bietet eine große Auswahl an verspielten Boutiquen, Antiquitätenläden und Restaurants. Betreten Sie zum Beispiel den Laden Pärlans Konfektyr in der Nytorgsgatan Street. Das authentische Interieur und die funky Jazz-Beats, die aus den Lautsprechern erklingen, entführen Sie zurück in die 1930er Jahre. Nicht nur dieser Stadtteil ist während eines Städteurlaubs in Stockholm einen Besuch wert. Im Osten der Stadt ist es auch möglich, auf der Naturinsel Djurgarden herumzulaufen. Hier können Sie auf dem grünen Rasen des Stadtparks Kungliga Djurgarden faulenzen, während Sie die blaue Bucht von Djurgardsbrunnsviken überblicken.


Schlagworte:
skandinavien-reise

----------------------------------------------